Hi, ich bin Thomas.

Ich helfe dir und deinen Mitarbeitern, ein erfülltes Leben zu führen - ohne ein Burnout!
Vereinbare einen Termin!

Wünschst du dir für dich persönlich oder für deine Mitarbeiter folgendes?

 

      • erfolgreich sein und dabei körperlich und mental gesund bleiben oder werden
      • im Berufsleben erfüllt sein, dabei aber auch Zeit für deine Familie und deine Hobbys haben
      • den Anforderungen des Lebens gerecht werden, ohne sich selbst dabei zu verlieren

Vielleicht scheint dir dieser Wunsch unerreichbar?

Denn dein Leben sieht momentan eher so aus:

 

      • du gibst tagtäglich dein Bestes, merkst aber, dass dein Körper dauerhaft erschöpft ist
      • du bist mit deinem Leben vollkommen überfordert.
      • du hast schon einiges versucht, um ein Gleichgewicht herzustellen – leider ohne Erfolg
      • du hast vielleicht sogar schon Therapien ausprobiert, ohne jedoch Veränderungen in deinem Leben integrieren zu können, die deinen Zustand nachhaltig verbessert haben

Den meisten meiner Kunden in den letzten 16 Jahren ging es auch so.

Und es schien auch ihnen unmöglich, beruflichen und persönlichen Erfolg mit körperlicher und mentaler Gesundheit zu verbinden.

Es ist möglich.
 Auch für dich!

Das weiß ich nicht nur deswegen, weil meine Kunden dieses immer wieder beweisen. Davor habe ich es selbst in meinem Leben beweisen müssen.

Vor meiner Zeit als Coach bin ich in alle Fallen getappt – und habe mich selbst in den Burnout getrieben.

Ich habe mir ein Leben aufgebaut, das mich vollkommen an meine Belastungsgrenzen gebracht hat. Als Führungskraft in der Automobilbranche führte ich buchstäblich ein Leben am Limit.

Nach außen schien alles perfekt: Ich hatte Erfolg im Beruf, hatte vor Kurzem geheiratet, stand vor einem Kauf unseres Traumhauses. 

Bis zu dem Tag, an dem nichts mehr ging.

Mein Körper reagierte mit Zittern, Gesichtslähmungen, mit Appetit- und Schlaflosigkeit. Ich hatte starke psychische Symptome. Innere Unruhe, Ängste und Depressionen bestimmten mein Leben. Ich war nicht mehr in der Lage, meinen Alltag zu meistern und hatte tagtäglich Angst zu sterben.

In dieser Situation traf ich eine Entscheidung, die damals keiner verstand:

Ich wollte schon immer einen Golden Retriever haben. Aber wie es so im beruflich eingespannten Alltag ist – es hat nie gepasst. Als es mir so schlecht ging und ich noch gar nicht wusste, was mit mir los ist, entschied ich mich das erste Mal seit Langem wieder auf mein Herz zu hören.

Und erfüllte mir diesen Wunsch.

Aus der Gewissheit heraus, dass es nicht selbstverständlich ist, alles „irgendwann“ tun zu können. Und aus der Gewissheit heraus, dass das Leben jetzt ist.

Lea begleitete mich in dieser Krise Tag für Tag. Und gab mir Kraft. Später kam noch Lucy dazu.

Nach und nach kam ich wieder zu Kräften.

Ich beschäftigte mich intensiv damit, wie ich wirklich leben will. Dieses habe ich dann konsequent umgesetzt und mir selbst versprochen, dass ich nie wieder zulassen werde, dass es mir so schlecht geht. 

Ich habe gelernt, durch die Annahme meiner Persönlichkeit, durch klare Entscheidungen und mutige Schritte ein Leben zu gestalten, das mich erfüllt und glücklich macht.

Und das kannst du auch!

Es folgte eine monatelange Suche nach einer Lösung. Bis ich einen Arzt gefunden habe, der mein Leben verändert hat. Er schien nicht nur daran interessiert zu sein, mir Medikamente zu verschreiben: Er glaubte daran, dass seine Patienten durch Veränderung ihres Verhaltens so stark ihr Leben verändern können, dass selbst die starken Symptome abnehmen oder ganz verschwinden.

Ich entschied mich, eine Ausbildung bei ihm zu machen und absolvierte gleichzeitig den „Kleinen Heilpraktiker für Psychotherapie“.

Ich arbeite heute als freier Coach und Verhaltenstrainer. Ich coache private Personen, Unternehmer und Mitarbeiter in Unternehmen. Seit Jahren gebe ich Workshops in Unternehmen zum Thema Burnout-Prävention, Stärken und Life-Work-Balance (die ich bewusst nicht Work-Life nenne).

Mein Leben ist selbstbestimmt und frei. Ich coache ortsunabhängig: in meinen Räumlichkeiten am Centro Oberhausen, vor Ort bei den Kunden oder auch in einem Café oder bei einem Spaziergang. Zweimal im Monat bin ich auf Norderney und begleite dort meine Kunden.

Wann immer es geht, ist meine Hündin Lucy dabei.

Bei allem, was ich tue, achte ich auf mich und auf meine Gesundheit. Damit ich nie wieder in solch eine Krise gerate. Und damit ich nicht nur Theorien in Coachings erzähle, sondern ein gutes Vorbild bin.

Meine Kunden und ich selbst haben bewiesen, dass eine Work-Life-Balance funktionieren kann:

Erfolgreich und gleichzeitig entspannt.
Engagiert und gleichzeitig ausgeschlafen.
Familienbezogen und beruflich erfüllt.

Ich würde mich freuen, wenn du den Weg auch gehst!

HT Coaching UG
Centroallee 263 B
46047 Oberhausen

tel. 0151-15790730
info@htcoaching.de